Heading south

Seit vielen Jahren hegt Ursula Giger einen Traum: Eine Expedition an den Südpol! Zusammen mit einem Team aus drei weiteren Frauen möchte sie dieses Ziel wie die grossen Polarhelden vor rund hundert Jahren aus eigener Kraft erreichen.
Der Startschuss rückt immer näher: Mit Ski und Pulka bricht die Swiss South Pole Expedition im Herbst 2017 Richtung Süden auf.
Als Vorbereitung geht es im April zum Training nach Norwegen, wo das Team einen Teil der Ausrüstung testen wird.  

Polartraining: Autoreifen ziehen!

22. März 2017 – 23:50

Ausdauersportarten gibt es viele – Laufen, Langlauf, Schwimmen, Velofahren – und auch die Muckis lassen sich auf vielfältige Weise stählen. Doch für Polarfahrerinnen gilt vor allem eins: Autoreifen ziehen!  1Weiterlesen